Hauptseite      Über uns      Versandkosten      Bezahlung      AGB      Impressum      Kontakt      

Aquaristik / Zierfische / Sonstige

Garra rufa Kangal - Knabberfisch

produkt1
Kode: 18101
Die Preise werden nach der Registrierung angezeigt.
Lieferzeit:
 
Der Warenkorb wird nach der Registrierung eingeblendet.
2.jpg
Wissenschaftlicher Name: Kangal-Knabberfisch
Deutscher Name: Garra rufa
Synonyme: Discognathus obtusus, Discognathus rufus, Discognathus crenulatus, Gra rufa persica, Garra persica
Herkunft: Türkei, Mesopotamien
Eigenschaften: In der Aquarienliteratur ist diese Art unter dem deutschen Name „Rötliche Saugbarbe“ bekannt. Aber in den aktuellen Publikationen ist dieser Fisch unter dem Namen „Kangal-Knabberfische“ berühmt geworden. Diese Bezeichnung hat diese etwas unscheinbare Art, durch den therapeutischen Einsatz gegen Hauterkrankungen wie Schuppenflechte (Psoriasis) bekommen. Garra rufa knabbern im Bad die abgestorbenen Hautpartikel der erkrankten Haut des Patienten sehr schonend ab und dies scheint ein heilende Wirkung auf die betroffenen Stellen zu haben. Wie sehr viele Repräsentanten der Familie der karpfenähnlichen Fische (Cyprinidae), ist diese Art nicht schwer zu halten. Sie sollte im Schwarm gehalten werden, bei nicht all zu hohen Temperaturen, weil sie ursprünglich aus der Türkei und Mesopotamien kommt. Auch die Zucht ist nicht besonders schwer. Es sind Freilaicher die aber arge Laichräuber sind. Die Aufzucht ist mit Staubfutter unproblematisch.
Aquarium: Garra rufa sollten in Aquarien ab 100 cm Länge gepflegt werden, eine geringe Bepflanzung ist ausreichend. Wichtig ist es, den Fischen eine ausreichende Anzahl an Versteckmöglichkeiten in Form von Höhlen anzubieten, der Bodengrund kann recht grob gewählt werden.
Wasserbeschaffenheit: Kangal-Knabberfische sind recht anpassungsfähig, was die Wasserbeschaffenheit betrifft. So wird ein pH-Wert-Bereich von etwa 6,5 bis 7,5 vertragen, die Wasserhärte sollte zwischen 8 und 12° dGH liegen.
Temperatur: 22 bis 26° Celsius
Nahrung: Garra rufa können problemlos mit handelsüblichem Zierfischfutter gefüttert werden, Lebendfutter und Frostfutter werden natürlich bevorzugt gefressen.
Erreichbare Größe: Bis zu 14 cm.
Zucht:

Die Zucht von Kangal-Knabberfischen im Aquarium ist durchaus möglich, nähere Informationen zu diesem Thema finden sich in der Fachliteratur und im Internet.

Aktuelle ungefähre Größe: Unsere Garra rufa sind bei Lieferung meist 4-6 cm lang. Diese Größenangaben sind ungefähre Angaben die einer ständigen Veränderung unterliegen, daher sind Abweichungen möglich.
Die Preise werden nach der Registrierung angezeigt.
 
Xiphophorus_helleri_photos_b94f65ecdbb5ea9d2f2e218
Xiphophorus helleri Wien - Wiener Schwertträger
produkt0 Kode: 15036 Die Preise werden nach der Registrierung angezeigt.
C 4-5cm C 100l C 22-26 °C
Stk.
Die Preise werden nach der Registrierung angezeigt.
 
39731.jpg
Chlamydogobius eremius Gold - Australische Wüstengrundel Gold
produkt1 Kode: 18107 Die Preise werden nach der Registrierung angezeigt.
C 3-4cm C 50l C 10-30 °C
Stk.
Die Preise werden nach der Registrierung angezeigt.
 
do-10cm_v.jpg
Moos auf Holz bis 10 cm
produkt0 Kode: 37054 Die Preise werden nach der Registrierung angezeigt.
Stk.
Die Preise werden nach der Registrierung angezeigt.
 
P1000736.JPG
Dajana Koi Bits 10l Eimer
produkt0 Kode: 24270 Die Preise werden nach der Registrierung angezeigt.
Stk.
Die Preise werden nach der Registrierung angezeigt.
 
Dermogenys_pusilla.jpg
Dermogenys pusilla - Hechtköpfiger Halbschnäbler
produkt0 Kode: 15000 Die Preise werden nach der Registrierung angezeigt.
C 4-5cm C 50l C 23-26 °C
Stk.
Deutsch © 2007-2019 Daniela Ullmannová       Alle Rechte vorbehalten.